Erotik Kunst kaufen mit Aquarellen und Ölbildern auf Leinwand auf Ebay oder in der Kunstgalerie Berlin von Diana Achtzig

Die Erotik - und Tiermalerin konnte ihre Kunstgalerie Berlin Achtzig am 11. und 12. 06. 2022 jeweils von 10 - 18 Uhr im neuen Standort Berlin Biesdorf wieder eröffnen. Es wurden ihre Kunswerke zu ihrer Einzelausstellung mit Erotik- und Akt-Zeichnungen, Tier Portraits und abstrakte Ölbilder präsentiert.

Wie sieht eine visionäre abstrakte Transzendenz in der neuen Acryl- und Ölmalerei aus?

Die Vernissage zur Doppelausstellung von Diana Achtzig und Manuela Weger findet am 15. Oktober 2022 von 15 - 18 Uhr im Stadtteilzentrum Biesdorf, Alt-Biesdorf 15, 12683 Berlin statt.

Neueröffnung der Kunstgalerie Berlin Achtzig am 11 und 12 Juni 2022 von 10 - 18 Uhr

Die Neueröffnung der Kunstgalerie Berlin Achtzig wird am 11. und 12. Juni 2022 jeweils von 10 - 18 Uhr unter der neuen Adresse in der Weißenhöher Str. 14 in 12683 Berlin erfolgen.

Degewo Hochhaus Galerie - Doppelausstellung Renate Stemmler + Karin Marschke 22.03. - 24.05.2022

Degewo Hochhaus Galerie - Doppelausstellung Renate Stemmler + Karin Marschke vom 22.03. - 24.05.2022 - Ausstellung „Vielfalt“ Vielfalt ist das Thema unserer gemeinsamen Ausstellung bei der DEGEWO vom 22.03.- 24.05.2022.

Tier Portrait Malerin Diana Achtzig - Alessandro Abadetto Galerie Berlin Lichtenberg

Diana Achtzig in der Galerie Berlin - Alessandro Abadetto Galerie. Die studierte Gegenwartskünstlerin Diana Achtzig bewegt sich im figurativ-abstrakten zeitgenössischen Kubismus mit ihren Ölgemälden im Stil des Pablo Picassos (1881 - 1973) in der aktuellen Kunstausstellung in der Alessandro Abadetto Galerie vom 01.12.2021 bis zum 31.01.2022.

GASTBEITRAG - DIANA ACHTZIG MALT SEIT 1990 TIERPORTRAITS UND ÖLGEMÄLDE VON GELIEBTEN HAUSTIEREN

Tierportraits wie vom Rotfuchs, Fisch, Katzenbaby und Hundewelpen werden schon seit 1990 von der Tiermalerin und Zeichnerin Diana Achtzig mit Acryl- und Ölfarben auf Leinwände gemalt. Unter dem Titel: "Diana Achtzig präsentiert Tierportraits als Tierallegorien – eine inklusive Ausstellung" läuft gerade eine aktuelle Einzelausstellung vom 24.07.2021 bis zum 05.09.2021. In der Galerie vom Stadtteilzentrum Biesdorf (Alt-Biesdorf 15, 12683 Berlin) erfolgte eine Vernissage am Samstag, den 24. Juli 2021 von 15 Uhr bis 18 Uhr im Großer Saal und Kaminzimmer sowie Blauer Salon. Eine Finissage wird am Sonntag, den 05. September 2021 von 15 – 18 Uhr an diesem besonderen Kunstort in Berlin Biesdorf sttfinden. 

Achtzig Galerie Berlin - Informelle Malerei - eine digitale Präsentation von Farah Felicitas

Farah Felicitas Kunstwerke sollen in dieser digitalen Einzelausstellung vom 22. August bis zum 22.Oktober 2021 dazu dienen den Betrachter auf eine Reise in eine andere  Dimension mitzunehmen. In eine Dimension, die ganz aus dem jetzigen Moment schöpft und in völliger Revitalisierung und dem Wunsch nach geistigem Progress mündet. Hierbei durchlebt der Betrachter im Grunde einen ganz eigenen kreativen Prozess und soll auf allen Ebenen seines Seins inspiriert werden. Die Kunst und das Leben stellen hierbei eine Einheit dar. Dies erinnert an den Urzustand des All-Ein-Sein‘s.

Architektur- und Landschaftsmalerei „Reiseeindrücke“ in der Degewo Hochhaus Galerie

Die Degewo Hochhaus Galerie präsentiert das Künstlerehepaar Liljana und Manfred Labud mit seiner Architektur- und Landschaftsmalerei. In dieser Doppelausstellung unter dem Titel: „Reiseeindrücke“ werden vom 18. August bis zum 27. Oktober 2021 ca. 30 handgemalte architektur- und landschaftliche Papierbilder beider Aussteller gezeigt. Der Aufbau der Doppelausstellung erfolgte am 18. August 2021.

Was ist Kunst? - Das beantwortet die Degewo Hochhaus Galerie

Was ist Kunst? - Das könnte die Degewo Hochhaus Galerie mit ihrer neuen Doppelausstellung von Karin Klaar und Almut Lucchesi vom 09.06.2021 bis zum 18.08.2021 in der Degewo Hochhaus Galerie im Foyer in der Raoul-Wallenberg-Straße 40/42 in 12679 Berlin beantworten.

Persönlichkeitsentwicklung, Selbstverwirklichung in der Alessandro Abadetto Galerie Berlin

Die Persönlichkeitsentwicklung und Selbstverwirklichung spielt in der Alessandro Abadetto Galerie Berlin (Gründung 1974) eine ganz besondere Rolle. Ferner werden auch die Themen der Selbstverantwortung, persönlichen Weiterentwicklung, Resilienz und Bewusstseinsentfaltung von Tier und Mensch in dieser Galerie bearbeitet. Schon weil die Kunstschaffenden diese Lesarten und Konzepte in ihren Ölbildern auf ihren Leinwänden mit hochwertigen Ölfarben bearbeiten. Somit ergeben sich neue Kontakte zu Kunstkäufern und Kunstsammlerinnen für diese besondere Galerie. Dieser Kunstort befindet sich in Berlin Lichtenberg und wurde schon zum Künstlertreffpunkt von Einzel- und Gruppenausstellungen. Weitere Informationen unter: https://abadetto-galerie.jimdosite.com/.

"Zeitenwandel-Malerei" am 19.06.2021, Galerie StadtInsel Havelberg

Die Galerie StadtInsel Havelberg von Heinz Sporkhorst und Britta Lehmann zeigt unter dem Titel "Zeitenwandel - Malerei" die drei Berliner Malerinnen Ria Siegert, Birgit Rakette und Diana Achtzig. Um ihre Werke über den analogen Galeriebesuch hinaus zeigen zu können, entwickelten die Künstlerinnen ein digitales Videokonzept.

Ausstellung "Happy Painting vs. ARTenVielfalt" - Degewo Hochhaus Galerie

Eine Doppelausstellung der beiden Malerinnen Manuela Weger und Monika Bachmann aus der Montagsmalergruppe im Stadtteilzentrum Biesdorf (Alt-Biesdorf 15, 12683 Berlin), wird vom 31.03.2021 - 09.06.2021 unter dem Titel: "Happy Painting vs. ARTenVielfalt" präsentiert.

Virtuelle Galerie-Kunstausstellung zwischen Kunstmarketing und moderner Kunst

In dieser digitalen Galerieausstellung in der Achtzig Kunstgalerie in Berlin werden vom 05.02.2021 - 07.03.2021 interkulturelle Künstlerinnen und Künstler mit Kunstmarketing ausgestellt. Das Kunstmarketing dieser Galerie mit kultureller Vielfallt wird von verschiedenen Journalisten in Berlin unterstützt. Somit entsteht ein nachhaltiges Kunstmarketing für die Kunstschaffenden mit vielen Ausstellungsmöglichkeiten.

„Chimären aus Tier und Mensch in der Zeit der Corona-Pandemie“ – Neue Malereiausstellung von Diana Achtzig in der Degewo Hochhaus Galerie

Der verheißungsvolle Auftakt zur Einzelausstellung der figurativen bis leicht abstrakten Tierporträt- und Menschenbilder präsentiert 28 moderne Papierarbeiten mit Acryl- und Aquarellfarben von der studierten Gegenwartskünstlerin Diana Achtzig, die seit 1990 im Kunstmarketing tätig ist. Die neue Ausstellung findet vom 13.01.2021 bis zum 31.3.2021 unter dem Titel „Chimären aus Tier und Mensch in der Zeit der Corona-Pandemie“ in Berlin statt.

Die Achtzig-Galerie-Berlin der figurativen und abstrakten Gegenwartskunst offeriert eine rein digitale Gruppenausstellung mit interkulturellen Gastkünstlerinnen und Künstlern aus Österreich für ihre Kunstsammler vom 26.11.20 - 26.12.2020

Das digitale Kunstevent wird unter dem Titel „Digitale Galerie-Kunstausstellung von zeitgenössischer Kunst“ vom 26.11.20 bis zum 26.12.2020 für Künstler, kunstinteressierte Neukunden, Journalisten, Kunstsammler und Freunde der Kunstgalerie gezeigt.